Newsletter 01/2015

Liebe Jugendwartinnen und Jugendwarte,
der Start ins neue Jahr hat doch wunderbar geklappt. Danke, dass ihr den teilweise weiten Weg nach Geesthacht auf euch genommen habt, um an unserer Jahressitzung teilzunehmen. Einmal im Jahr ist das doch immer gut, sich mal zu sehen. :-) Unser Gast von der Sportjugend SH referierte über die Hilfen des LSV mit Blick auf die Sport-Themen: Inklusion, Armut, Kinderschutz, internationale Jugendbegegungen und Freistellungen für SportlerInnen, die ehrenamtliche Arbeit leisten. Bei Fragen zu diesen Themen wendet euch gerne an uns oder direkt an Carsten Bauer.
Wer auch dieses Jahr noch in den Mail-Verteiler aufgenommen werden möchte, hat jetzt noch einmal die Chance: Einfach mailen!

So viel zur Sitzung, im Anhang findet ihr das Protokoll. Wie auch im letzten Jahr gibt es wieder zwei Veranstaltungen von uns, zu denen ihr herzlichen eingeladen seid!
(19.-21. Juli – Hildesheim) LKV-Wildwasser-Kennenlern-Wochenende der Jugend
(21. November – Elmshorn) LKV-Kanuschülerspiele 2015

Von der SJSH gibt es Infos:
- Ausschreibung der sjsh-academy 2015: Hochwertige Qualifizierungsveranstaltung, die sich an junge Nachwuchskräfte im Alter von 16 – 26 Jahren richtet, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für ihr Engagement persönlich und fachlich weiterentwickeln und für eine Einbindung in den Sportstrukturen nutzen möchten.

- 2. Schleswig-Holsteinischer Sport DIALOG in Damp (vom 13. bis 14. März 2015): Tagung zur Verbesserung der Mitgliederentwicklung der Vereine in SH.

- Neue Jugendreferentin bei der SJSH
- Termine:
Sa., 21.03.Vollversammlung der sjsh (Gettorf)
Sa., 09.05. Vollversammlung des Landesjugendrings (Bad Segeberg)
So., 06.09. Tag des Sports (Kiel)
Mi., 23.09. Ehrung junger Ehrenamtlicher (Landeshaus Kiel)

Vom DKV gibt es Infos:
- Die Kanu-Jugend wählt neuen Vorstand in Karlsruhe (Harald Schüller übergibt sein Amt an Tim Neupert)
- Die Jugendordnung wird weiter bearbeitet und ist im Anhang zur Durchsicht!
- 06.02.2015- 08.02.2015: Jugendvollversammlung 2015 in Karlsruhe
- 15.08.2015- 23.08.2015: Lofer 2015 in Österreich
- Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs "Sport und Sprache" - Ausschreibung 2015

Vom LKV gibt es Infos:
- Die Landesregierung stellt 1 Mio. Euro an Investitionen bereitgestellt hat, um marode Sportstätten zu sanieren.
- Kontaktpersonen zur ARAG Versicherung, falls ihr Sportunfälle o.ä. habt, sind: Petra Klöckner und Stephan Bossen.
http://www.arag-sport.de/ihr-sportversicherungsbuero/lsvsh/kontakt/
 
Wir wünschen euch ein erfolg- und paddelreiches Jahr 2015. Mit der nächsten Mail wenden wir uns wieder an den aktiven Verteiler.
Es grüßt euch euer Vorstand (Thomas, Alessandro, Torben und Frank)